Reiseberichte Spanienreise 2021

Was sind eigentlich Best Ager?

Nachdem ich beschlossen hatte, dass wir uns ganz auf die Situation einlassen und das Beste drauß machen, zogen wir nach dem Frühstück los in den Ort. Natüüüüürlich fehlten uns ein paar Dinge für einen Tag am Strand. Ganz klassisch fand sich ein Geschäft neben dem anderen mit Kleidung (sicher alles echte Markenartikel) und sonstigen Dönekes. Was wir auch fanden, war ein Geschäft, in dem wir fündig wurden. So kauften wir einen Klapp-Strandstuhl und auch eine ….ja was…..einen?….ich weiß nicht. Eine leicht gepolsterte Liegefläche mit aufstellbarer Lehne. Und auf dem Campingplatz selber kauften wir auch noch einen knallbunten Sonnenschirm. Perfekt ausgestatttet ging es dann an den Strand.

Und was soll ich sagen? Prima!

Und so saßen wir dann da. Blickten aufs Meer und lauschten den Wellen, spürten den Wind und die Sonne auf der Haut und irgendwann erwischte ich mich dabei, dass ich einfach völlig gedankenlos auf die Wellen schaute. Keine Meditationsversuche, keine Entspannungsmusik oder sonstiges brachte je so viel Ruhe in meinen Kopf. Was ein Augenblick! Ich schaute mich um.

Eigentlich alles etwas ältere Herrschaften. Ein kleiner Trupp ging an uns vorbei auf der Suche nach dem idealen Platz, ebenfalls beladen mit leichten Stühlen, Sonnenschirm und einer Tasche, vermutlich mit Büchern und etwas Proviant befüllt. Die Damen mit Badekleidung, leichten Kleidchen und bequemen Sandalen, die Herren in luftigen Shorts und flatternden Hemden. Schick ist anders, schoß es mir durch den Kopf. Aber direkt hinterher: Recht so! Für wen ziehe ich denn eigentlich Kleidung an? Und was sind eigentlich Best Ager?

Bisher dachte ich, dass die Bezeichnung Best Ager eine freundliche Bezeichnung der Werbeindustrie für Menschen über 50 ist. Die sind meist finanziell in einer „aufgeräumten“ Situation und haben oft schon die ersten Wehwehchen. Im Kopf sind sie aber noch jung. Ok. Eine Möglichkeit.

Vielleicht sind die echten  Best Ager aber die, die sich von den Oberfläche verabschiedet haben. Die, die den Augenblick zu ihrem eigenen Lebensmoment machen. Es geht nicht darum, für jemanden schick auszusehen, irgendeinem Schönheitsideal zu entsprechen, damit eine Trulla am Strand, die ich nicht kenne, die mir nichts bedeutet und an die ich mich nicht erinnern würde, käme sie mir im nächsten Moment entgegen, denkt: Schick!

Die echten Best Ager haben verstanden, dass man sich selbst als eigenen Maßstab nehmen sollte. Worauf habe ich jetzt Lust? Was tut mir gut? Welche Schuhe sind bequem? Selbstfürsorge nennt man das wohl. Und die Weisheit des Alters, um das wirklich zu begreifen, kostet vielleicht tatsächlich ein paar Falten und knirschende Knochen. Macht aber auch unendlich frei!!!

Happy Best Ager!!!

0 Kommentare zu “Was sind eigentlich Best Ager?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: