Reiseberichte

¡Viva España!

Maximal unwirklich kommt mir der Gedanke vor, dass wir wieder Reisen werden. Nicht so bzw. dorthin, wo wir eigentlich sein wollten, aber immerhin mal raus aus Deutschland. Es soll nach Spanien gehen. Abfahrt wir irgendwann in der ersten Hälfte im Septemeber 2021 sein. So die Planung. Hoffentlich kommt nix dazwischen 🙏

Bei einer Reiseplanung ist das Aussuchen der Ziele eeeecht immer extrem zeitaufwendig. Wir sind Kulturbanausen. Wir rennen in keine Museen. Am besten gefallen uns die Dinge, die die Natur geschaffen hat und wozu es den Menschen nicht brauchte. Und im Idealfall ist dort auch kaum ein Menschlein zu finden. Wir wissen, dass das in Spanien sehr utopisch ist. Das bedeutet, dass die typischen Reiseführer für uns wenig hilfreich sind.

Spanien ist nun aber ein stark bereistes Land und wir sind bisher nur durchgefahren. Wir haben die große Hoffnung, dass IHR uns vielleicht Tipps geben könnt, was sich lohnt. Was hat euch super gefallen oder was hättet ihr gerne gesehen, hattet aber noch keine Gelegenheit dazu?

Wir würden uns wahnsinnig über Tipps freuen!

ganz herzliche Grüße

die Windkinder Phoebe, Frenchi, Peter & Gudrun

13 Kommentare zu “¡Viva España!

  1. Jochen Brickwede

    Nach Estartit (Costa Brava) fahren und mit einem Tauchboot zur Illes Medes fahren. Schnorchel, Tauchbrille und UW Kamera nicht vergessen. Ist seit über 50Jahren ein Naturschutzgebiet.

    Gefällt 1 Person

  2. Ja Hallo! Das klingt prima! Wird vermerkt 👍👍

    Gefällt mir

  3. Moins Guddi, kann dringend empfehlen „salvador dali museum figueres spain“.
    Gruß Wolfgang und gesund bleiben

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Wolfgang, ja gesund bleiben ist der größte Wunsch. Habe gerade mal online geschaut. Man kann echt schon eine virtuelle Tour durch das Museum machen! Das ist schon beeindruckend! Lieben Dank für den Tipp 👍

    Gefällt mir

  5. Doll Manfried

    Das Baskenland kann ich nur empfehlen und dort, wenn es doch mal ein Museum sein kann, in Bilbao das Guggenheim-Museum. War sehr beeindruckend

    Gefällt 1 Person

  6. Hallo Manfried, schön von dir zu hören. In der Tat, Guggenheim haben wir auch schon auf der Liste 😘

    Gefällt mir

  7. Marion Dierks

    Unbedingt San Sebastian einfach nur super vor allem die Küche
    San Sebastián ist eine Stadt am Golf von Biskaya im bergigen Baskenland in Spanien. Sie ist bekannt für die Strände Playa de la Concha und Playa de Ondarreta, die von einer malerischen Uferpromenade gesäumt werden, sowie weltberühmte Restaurants mit innovativen Köchen. In der gepflasterten Altstadt (Parte Vieja) grenzen luxuriöse Boutiquen an beliebte Pinxtos-Bars, in denen lokale Weine mit den regionalen Mini-Spezialitäten vereint werden.

    Gefällt mir

  8. Liebe Marion, San Sebastian haben wir tatsächlich auf unserer Liste 😘. Wir freuen uns über jeden Tipp 💃🏿💃🏿🕺🏼🕺🏼

    Gefällt mir

  9. Marion Dierks

    Top, ihr werdet begeistert sein

    Gefällt mir

  10. Brigitte Reininger

    Vielleicht doch irgendwo Entenmuscheln probieren? 🥴

    Gefällt mir

  11. Liebe Brigitte, das wäre definitiv eine höchst effektive Diät für mich……….🥶🥶🥶

    Gefällt mir

  12. Brigitte Reininger

    Ronda mit ihrer Puente Nuevo ist auch sehenswert. Bezirk Malaga

    Gefällt mir

  13. Hallöchen, die habe ich auf meiner „unbedingt sehen“ Liste. 😘😘😘

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: