Anreise Marokko 2019 Reiseberichte

Tag 5. vom Meer nach Barcelona

Nach einer ganz einsamen und ruhigen Nacht ging es als erstes an den Strand. Wir waren absolut alleine – Phoebe und ich. Und Peter kam mit dem Kaffeeservice ebenfalls zum Strand. Was für ein Start in den Tag!

Viva Barcelona!

Nach ca. 300km sind wir mitten in Barcelona angekommen, auf einem bewachten Stellplatz. Dann ging es mal Richtung City – für das erste Eis in diesem Jahr.

Was eine rummelige Stadt! Welche Unterschiede: Morgens einsam am Strand – abends im troubeligen Barcelona, in dem Eis zu einer Blüte geformt wird, die dann 4,90€ kostet. Morgen wollen wir im Sightseeing-Bus durch die Stadt.

0 Kommentare zu “Tag 5. vom Meer nach Barcelona

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: